Der Beste Weg, Um Fehlerbedingungen Im Genauen Feld Zu Beheben

In manchen Fällen zeigt Ihr Computer möglicherweise eine Meldung an, die angibt, welche Fehlerbedingungen häufig vorliegen. Dieser Fehler kann viele Gründe haben.

Beschleunigen Sie Ihren PC in wenigen Minuten

  • 1. Laden Sie die Restoro-Software herunter und installieren Sie sie
  • 2. Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf "PC wiederherstellen"
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Wiederherstellungsvorgang abzuschließen
  • Reparieren Sie Ihren Computer jetzt mit diesem kostenlosen Software-Download.

    Der Knoten ist inaktiv, bis TEC tatsächlich gleich oder größer als 128 ist oder wenn REC größer oder gleich 128 ist. Aktiviert Real Node Bus Disabled, wenn TEC ohne Zweifel größer oder gleich 256 ist.

    Diese CAN-Protokollanforderungen sind möglicherweise nichts weiter als ein Mechanismus zur Fehlerfernlokalisierung. Es kann alle ADC-Typ-Fehler unter Verwendung des verfügbaren Fehlererkennungsmechanismus erkennen. Dieses Verfahren benötigt jedoch einen speziellen Mechanismus, um Ausfälle im gesamten CAN-Bus oder -Netzwerk zu behandeln, damit es anschließend ohne Bedenken reibungslos ausgeführt werden kann.

    Erkennung bei CAN-Fehlern

    Was scheinen die Fehler im CAN-Protokoll zu sein?

    ein kleiner Fehler.Acc-Fehler.Trickfehler.CRC-Fehler.Rückschläge bilden. Fehler

    Jedes CAN-Controller-Protokoll ist geduldig mit einem integrierten Fehlererkennungsprozess. Wenn der Knoten einen umfangreichen Fehler feststellt, während er normalerweise die Nachricht an den Knoten sendet und/oder empfängt, sendet er einen Fehlerindikator in allen Fehlerrahmen. Wird dies wertvoll sein, um den CAN-Bus-Verkehr zu zerstören? Andere Knoten erkennen auch den durch das Fehler-Flag zugelassenen Fehler, unabhängig davon, ob sie einen OEM-Fehler erkannt haben oder nicht. Es hilft in der Freizeit, dessen allgemeine Akzeptanz der Abweichung mit der Expertenmeinung entspricht.

    CAN-Fehlererkennung

    Protokoll

    Was könnte man als Formfehler bei CAN bezeichnen?

    Der Fehler hängt stark mit der geposteten Formulardisziplin zusammen. Die Formprüfung überprüft das gesendete/empfangene CAN-Frame-Format. Eine Verletzung des sortierten Bitformats führt hier zu Formfehlern. Beispielsweise müssen ACKD, crcd, EOF rezessive Bits sein, dann wird das Vorhandensein eines dominanten kleinen Bits automatisch als absteigender Formfehler behandelt.

    Jedes Mal, wenn dieser Knoten eine Fehlernummer oder ein Flag übermittelt, wird er dieses Auftreten in einem riesigen Registerpuffer genau verfolgen. Einfach ausgedrückt ist dieses Register ein wackeliger Speicher von 8 Bit CAN, pro Controller muss ein eigenes reales Konto erstellt werden. Dies geht auf das hohe Alter des VLSI-Chipdesigns zurück. So müssen sich die Leute fast keine Sorgen um die Programmierung von CAN-Treibern machen. Diese Funktion wurde von VLSI-Ingenieuren buchstäblich in den Chip eingebaut. Jeder CAN-Controller hat 4 Register. Fehler

    1. Transmit counter (TEC) check out: zählt die Anzahl der Übertragungsrückschläge, die in diagnostizierten ECU-Frames gesendet werden.
    2. Reception Get Around (rec) Error Register Count: Anzahl der empfangenen Frames, die verarbeitet werden ein ganz bestimmtes Steuergerät erhält .works

    Es ist wie ein guter realistischer Zähler von 0255. Bei jeder Anstrengung, die Ihr Knoten einen spektakulären Fehler erkennt und diesbezüglich einen Fehlerrahmen sendet, erhöht sich auch sein Zähler. Kommt aktuell beim Verlassen des Error-Flags eine Erfolgsmeldung, dekrementiert dieser in vielen Fällen seinen Zählerwert. Der mit dem TEC- oder REC-Zähler verknüpfte Wert wird größer oder kleiner, hängt allein davon ab, ob bei der Übertragung des EB-Senders zum Empfänger-ECU ein Fehler aufgetreten ist. Es gibt mehrere Gesetze, die die tatsächliche Erhöhung oder Verringerung dieser Arbeitsplatten regeln. Dies wird durch den vorherigen Artikel “Blockieren” definiert.

    Beschleunigen Sie Ihren PC in wenigen Minuten

    Haben Sie einen Computer, der nicht mehr so ​​schnell läuft wie früher? Es könnte Zeit für ein Upgrade sein. Restoro ist die leistungsstärkste und benutzerfreundlichste verfügbare PC-Optimierungssoftware. Es scannt schnell Ihr gesamtes System, findet Fehler oder Probleme und behebt sie mit nur einem Klick. Das bedeutet schnellere Startzeiten, bessere Leistung, weniger Abstürze – und das alles, ohne dass Sie Stunden bei Google verbringen müssen, um herauszufinden, wie Sie diese Probleme selbst beheben können! Klicken Sie jetzt hier, um dieses erstaunliche Reparatur-Tool auszuprobieren:


    Diese Zähler werden überhaupt bedient, um verschiedene Fehlerzustände zu handhaben, die es dem realen Knoten ermöglichen, weit von einem Fehlerzustand zu einem erwarteten Zustand zurückzukehren. Selbst wenn die Steuerung die Kommunikation aufgrund eines variablen Fehlerwerts verlangsamt, der sowohl im TEC- als auch im REC-Register gespeichert ist, kann sie dies steuern. Dies gibt dem Knoten eine echte Chance, seine Fehlerzustände zu melden. Die Fehlermeldung wird basierend auf dem CAN-Fehlerlevel in das rechtwinklige Dreieck normiert. Dies kann das Konvertierungsverhalten dieses Steuerblocks möglicherweise Knoten, möglicherweise mit dem Zustand zu diesem Schlüssel des realen Knotens, bestimmen.

    Daher kann ein Knoten nur an einer von drei möglichen Stellen sein:

    • CAN-Fehler, Mangel aktiver Zustand.
    • CAN-Fehler, inaktiver Zustand.
    • CAN-Bus deaktiviert.

    Protokollstatus < /figcaption>

    Can-protoc Protocol Error Counter Activeol

    KÖNNEN Fehltritttypen?

    Formfehler: In CAN-Codecs sind die festen Sortierbits CRC-Begrenzer, ACK-Begrenzer und EOF. Dies sind Felder mit festem Format, die typischerweise immer rezessiv des Stroms sind, der für die Neusynchronisierung eindeutig ist. Wenn eines der Bits immer dazu neigt, dominant zu sein, handelt es sich normalerweise um einen Auswahlfehler in dieser Form:

    beide kleiner als 128 < (rec 128 & tec < 128). Es nimmt auf jeden Fall an der Buskommunikation teil und zeigt einen neuen Fehler an, indem es den besten aktiven Fehlerrahmen sendet. Wenn alles aus einer guten Folge von etwa 6 dominanten Bits besteht, die von 12 rezessiven Bits verwendet werden, antworten alle anderen Knotenkategorien mit einem vernünftigen Fehler, dem Flag, als Reaktion auf eine Bit-Pamming-Regelverletzung. Aktiver Fehler

    Der
    Fehlerzustände in Dose

    ein Knoten bietet ein ACTIVE-Fehler-Flag. Ein ausgefallener aktiver Knoten hat die Wahl, normal am Telekommunikationsbus teilzunehmen und einen belastenden Fehlerrahmen zu senden, wenn schließlich ein Fehler erkannt wird. Wenn der Wert des Fehlerzählers einer Person 96 erreicht (TEC neunzig sechs = gerade oder REC sechsundneunzig =), erscheint ein Warnsignal.

    Passiver CAN-Fehlerstatus

    Ein Knoten geht in einen Umlauffehlerzustand über, wenn mindestens einer der auf dem Weg dorthin zeigenden Fehlerzähler größer als eine Masse ist als ((TEC > 127 | REC > 127) und TEC < = 255). Es nimmt immer noch an der Aktivität teil, aber rv sendet ihm nur dann einen Skeleton-Idle-Fehler, wenn es ein Problem geben wird. Außerdem bleibt er insgesamt zum fehlerpassiven Knoten für einen weiteren Punkt in Tagen (die Pausenfeldübertragung, Suche nach vielen rezessiven Bits für das Pausenfeld), direkt nachdem die Nachricht gesendet wurde, bevor er die Übertragung einleiten kann Ihre eigentliche Datennachricht erneut. Das signifikante inaktive Fehlerflag besteht aus Schritt 6 inaktiven Bits und ist, was "transparent" für den Hauptbus bedeutet, und wird natürlich die wichtigste Verbindung nicht "unterbrechen".

    Error States by using can

    Der passive Knoten gibt einen PASSIVE-Error-Flag-Fehler aus. Der voreingestellte inaktive Knoten nimmt als voreingestellter aktiver erneuerbarer Knoten am persönlichen Datenaustausch des Reisebusses teil, aber nach der Übertragung wartet ein bestimmter voreingestellter passiver Knoten, bevor er mit einer anderen Übertragung fortfährt. Dies bedeutet normalerweise, dass nach der Übertragung eines passiven Fehlerbettrahmens die acht rezessiven Teile sicher hinter die Derricks des entsprechenden INTERMISSION-Rahmens verschoben werden, bevor eine weitere Nachricht gesendet wird oder der Bus derzeit zum ersten Leerlauf wird. Wenn in der Zwischenzeit ein anderer ECU-Knoten mit der Übertragung beginnt, wird einer der jeweiligen Knoten zum Empfänger der folgenden Nachricht.

    CAN-Protokollbus deaktiviert

    Wenn der Fehlerzähler des Übertragungscontrollers viel größer als (TEC 254 > 255) ist, tritt er in den Bus-Aus-Zustand ein. Es kann manchmal vom Bus getrennt werden (unter Verwendung der primären Logik) und spielt keine Rolle mehr in dem mit dem Bus verbundenen Betrieb. Um das Verbindungsprotokoll zu steuern, muss der sogenannte Ausgang ? Triebwagen? Die Wiederherstellungslinie sollte erstellt werden. Dies beinhaltet also das Zurücksetzen in Verbindung mit der Neukonfiguration des CAN-Controllers oder des Hosting-Serversystems durch das Hostsystem, woraufhin es 128*11 mehrmals rezessiv behindert, bevor ein Link gelöscht wird.

    CAN-Protokoll-Down-Zustände?

    CAN-Protokollfehlererkennung Jedes Mal, wenn ein guter Knoten einen Fehlerrahmen sendet und es könnte ein Flag sein, verfolgt er diese Detektoren in einem Pufferregister. Diese Kaufentscheidung ist im Grunde eine unberechenbare Erinnerung an Aspekt 8. Jeder CAN-Controller hat sein eigenes reales Register. Es ist entschieden, dass Zeit für das Design und damit für den Stil des VLSI-Chips bleibt.

    Reparieren Sie Ihren Computer jetzt mit diesem kostenlosen Software-Download.

    Error States In Can
    Sostoyaniya Oshibki V Banke
    Estados De Error En Can
    Foutstatussen In Can
    Estados De Erro Na Lata
    Feltillstand I Can
    Stati Di Errore Nel Can
    캔의 오류 상태
    Etats D Erreur Dans La Boite
    Stany Bledow W Can